Posted on

Gebühren bei wikifolio.com

Gebühren

Wikifolio erstellt ein Zertifikat auf das Depot, dass ich manage. Das Zertifikat wird von Lang & Schwarz erstellt und diese verrechnen eine Gebühr von 0,95% pro Jahr, was allerdings zu jederzeit bereits im Kurs verrechnet ist.
Außerdem gibt es eine Performance-Gebühr. Das heißt auf den Gewinn wird eine kleine Gebühr erhoben. In diesem Falle von 5%. Diese teilen sich je nach Einsatz so ca. Zu 70% Wikifolio und 30% Trader auf.
Beispiel:
Wir starten bei 100€, machen in einem Jahr ein Gewinn von 10% und würden bei 110 € vor Performance Gebühr liegen. Dann fallen auf 10% also 10 € die 5% an, was 0,50€ entspricht. Diese teilen sich dann zu 0,35€ Wikifolio und 0,15€ ich auf. Du hast also 9,5% also 9,50 € Gewinn gemacht und liegst bei 109,50 €.
Zusammenfassend: Es gibt 2 Arten von Gebühren – Zertifikatsgebühr & Perfomancegebühr
Zertifikatsgebühr: fällt immer an und ist nie höher als 0,95 % pro Jahr
Performancegebühr: fällt nur bei neuen Höchstständen je Kalenderjahr an – nur bei Gewinn
P.S.: Unsere Produkte haben nur 5% oder 20% Performance Gebühr.